Neue
Kommunikation für
eine neue Zeit
Armin Berger beim Vortrag zu Künstliche Intelligenz & Storytelling

© EEOFE / Jan Knoff

Künstliche Intelligenz & Storytelling

QURATOR tourt durch die Republik: Auf der Veranstaltung "Storytelling & KI - von Aristoteles bis Alexa" des Branchenverbandes Eyes & Ears of Europe hat Armin Berger als Bündnissprecher das BMBF-Forschungsprojekt vorgestellt und anschließend auf dem Podium diskutiert, welche Innovationen Künstliche Intelligenz bei der digitalen Kommunikation und Kuratierung bringt – und wie QURATOR dazu beitragen wird.

Storytelling, KI und die Zukunft

Insbesondere in der Medienbranche wird der Kampf um Aufmerksamkeit zunehmend schwieriger. TV-Sender, digitale Sender und Online-Anbieter konkurrieren um die Gunst der Zuschauer. Für uns in der Diskussion besonders  interessant war  die Frage, welche Auswirkungen KI für das Storytelling der Zukunft hat. An einer Lösung arbeiten wir bereits…

Eyes & Ears of Europe ist eine Vereinigung für Design, Promotion und Marketing der audiovisuellen Medien. Seit mehr als 20 Jahren ist der Branchenverband eine professionelle Kommunikationsplattform für all diejenigen, die sich mit der strategischen Planung, Kreation, Umsetzung und Steuerung audiovisueller Kommunikation in TV, Film, Radio, Internet, Mobile, Games und Events befassen.

Erträumen Androiden bald unsere Geschichten? Im Feuilleton der FAZ bespricht Oliver Jungen die Fachtagung und welche Rolle QURATOR im Kontext Storytelling und Künstliche Intelligenz spielt.

©EEOFE / Jan Knoff