Neue
Kommunikation für
eine neue Zeit

DFG Science TV mit intermedia-globe GOLD Award ausgezeichnet

Am 13. Mai wurde die von 3pc realisierte Website DFG Science TV der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) im Rahmen des WorldMediaFestivals in der Kategorie Web TV/Information mit dem intermedia-globe GOLD Award ausgezeichnet.

Mit dem wissenschaftlichen Internetportal will die DFG vor allem Jugendliche für Forschung begeistern und sie dazu animieren, sich intensiver mit deren Inhalten auseinander zu setzen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben für die Pilotphase von April bis Juni 2008 Woche für Woche in einem dreiminütigen Videobeitrag auf dem eigens von 3pc dafür geschaffenen Internetportal über ihre Arbeit berichtet und hielten dabei selbst die Kamera. Produziert wurden die Filme dann von dem Produzenten Peter Prestel. Im Fokus standen nicht nur die Forschungsergebnisse, sondern die tägliche Arbeit der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit all ihren Erfolgen aber auch Rückschlägen – Wissenschaft zum Mitfiebern.

3pc übernahm für die erfolgreiche Pilotphase des DFG-Projektes die gesamte Umsetzung für das Internet: Vom Webdesign des wissenschaftlichen Videoportals über die Programmierung, die Umwandlung der Filme in Flash-Formate bis hin zur redaktionellen Betreuung und der Projektkoordination für diesen Teil des Projekts. Ferner stellte 3pc die Serverinfrastruktur.

Im Frühsommer 2009 startet die zweite Staffel von DFG Science TV – mit neuen Projekten und weiter in Zusammenarbeit der DFG mit 3pc. Auch diesmal sollen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler selbst zur Kamera greifen, um ihre Arbeit zu dokumentieren und zu erklären. Dabei wird das in Deutschland bislang einmalige Konzept der "Forschungs-Filmtagebücher" weiter ausgebaut.

Das WorldMediaFestival (www.worldmediafestival.org) ist ein internationaler Wettbewerb für audiovisuelle Kommunikationsmedien. Der intermedia-globe zeichnet seit 2000 erfolgreiche Filme aus, die nicht in die klassischen Kategorien Werbefilm oder Spielfilm fallen, sondern das breite Spektrum von Corporate Communication über Bildung bis Animation abdecken. In der Gold-Kategorie steht er für Exzellenz in moderner Medienkommunikation. DFG Science TV erfüllte dabei nach Ansicht einer internationalen Jury aus Kommunikationsexperten die hohen Anforderungen an die Umsetzung, Kreativität und vor allem an die gelungene Ausrichtung auf die Zielgruppe. Damit wurde DFG Science TV unter rund 550 Bewerbungen aus 30 Nationen als preiswürdig ausgewählt.

DFG Science TV erfüllte dabei nach Ansicht einer internationalen Jury aus Kommunikationsexperten die hohen Anforderungen an die Umsetzung, Kreativität und vor allem an die gelungene Ausrichtung auf die Zielgruppe. Damit wurde DFG Science TV unter rund 550 Bewerbungen aus 30 Nationen als preiswürdig ausgewählt.

Der intermedia-globe GOLD Award ist bereits die zweite Auszeichnung für DFG Science TV, das die DFG nun in Zusammenarbeit mit 3pc fortführen wird. 2008 wurde die Website für den europaweit wichtigsten IPTV Award 2008 in der Kategorie "kreativstes Design" nominiert.

DFG Science TV