Neue
Kommunikation für
eine neue Zeit

Innovationen und Produkte

Künstliche Intelligenz, VR/AR, Headless CMS, Microservices: Innovation bedeutet für uns, Prozesse und Aufgaben durch Automatisierung und digitale Anwendungen zu vereinfachen. Unsere Produkte und Services entwickeln wir in einem stark praxisorientierten Kontext.

"Digitalisierung und Innovation sind kein Selbstzweck. Deshalb schauen wir für unsere Kund*innen sehr genau hin, welche Prozesse und Aufgaben durch das Digitale optimiert werden können – und entwickeln hierfür entsprechende Use Cases."

Stefan Grill, Director Innovation bei 3pc

Das Digitale als Chance

Innovation ist das Rückgrat von Unternehmen und Organisationen. Doch trotz des Fortschritts der Technologien haben einige Organisationen noch Schwierigkeiten, die Vorteile digitaler Anwendungen zu nutzen. Häufig fehlt das Verständnis, welche Verfahren und Tools strategisch eingesetzt werden können, um Geschäftsziele zu erreichen oder analoge Prozesse ins Digitale zu überführen.

Innovation bedeutet für uns: Mehr Effizienz durch Automatisierung, die Vereinfachung von Prozessen und Workflows sowie neue Formen der Kommunikation. Wichtige Impulse erhalten wir aus unseren diversen Forschungsaktivitäten, die zum Ziel haben, den Wissenstransfer von der Theorie in die Praxis zu meistern, etwa beim Thema Digitale Kuratierung.

 

Maßgeschneiderte Lösungen

Als Agentur für digitale Transformation entwickeln wir herausragende Web-Anwendungen, die flexibel anpassbar, funktionell stark sind und für eine robuste Prozesssicherheit stehen. Als schlanke Lösungen ergänzen und/oder ersetzen sie Module gängiger Branchensoftware.

Produkte und Services enstehen bei uns in einem stark praxisorientierten Kontext und orientieren sich an den Bedürfnissen der Nutzer*innen – vom Content-Management-System für den Kulturbetrieb e-publisher:stage, KI-optimierten Lösungen und Assistenzsystemen für die redaktionelle Arbeit bis hin zur Programmierung komplexer Workflows für die Verwaltung.

Unsere Leistungen und Produkte

Innovationsberatung

  • Beratung zum Einsatz von KI
  • Bedarfs- und Potentialanalysen
  • Innovationsworkshops
  • Grob- und Feinkonzeption
  • Finanzierungsberatung
  • Kommunikation von Innovationsprojekten

Technologieentwicklung

  • Proof of Concepts
  • Prototypenentwicklung
  • Komplexe User Interfaces
  • Schnittstellen und Datenbanken
  • Microservices und Anwendungspipelines

Produkte und Branchenlösungen

  • e-publisher
  • Redaktionsassistent
  • Storyeditor
  • Asset Management
  • Smart Search-Anwendungen

KI ermöglicht, was kein Redaktions- bzw. Kommunikationsteam zu leisten vermag: enorme Datenmengen aus unterschiedlichsten Quellen in kürzester Zeit zu analysieren und strukturieren. Künstliche Intelligenz fungiert in diesem Sinne als Wegbereiter digitaler Kommunikation.

Künstliche Intelligenz für Augmented User Experience

Nach wie vor geht von Künstlicher Intelligenz (KI) ein enormes Innovationspotential aus: Beinahe täglich werden Fortschritte bei der Entwicklung immer leistungsfähigerer Systeme vermeldet. An der Spitze dieser Entwicklung stehen Konzerne wie Google, Facebook oder Amazon, die diese Technologien bspw. für Bildersuche, maschinelle Übersetzung oder Sprachsteuerung einsetzen.

Doch was bedeutet dies für Organisationen, die nicht über KI-Technologien und entsprechendes Knowhow verfügen? Können auch sie von den aktuellen Entwicklungen profitieren? 

In zurückliegenden und aktuellen Innovationsprojekten haben wir fortgeschrittene KI-Anwendungen für eine Augmented User Experience entwickelt. Darunter verstehen wir User Interfaces, die komplexe Informationsangebote um intelligente Funktionalitäten erweitern, damit sie für die Nutzer*innen im Frontend und im Backend zugänglicher werden. Intelligente Suchmasken unterstützen etwa bei der Recherche und zeigen semantische Bezüge zwischen Suchtreffern auf. Diese Tools und Anwendungen können als Microservices (KI-Services) in Content-Management-Systemen integriert werden.

Storyeditor

Storytelling ist der rote Faden der digitalen Kommunikation und baut Brücken über verzweigte Informationslabyrinthe. Holen Sie Geschichten und Kulturgüter aus den Archiven! Mit unserem smarten Storyeditor geht das ganz einfach.

Mehr dazu

Redaktionsassistent

Glossareinträge erstellen, Links im Text setzen oder Abkürzungen erläutern – Aufgaben, die Redakteur*innen viel Zeit rauben. Auf Grundlage praxisnaher Use-Cases haben wir deshalb ein KI-gestütztes Redaktionstool entwickelt, das genau diese Aufgaben übernimmt und Arbeitsabläufe enorm vereinfacht.

Mehr dazu

e-publisher

Der e-publisher ist ein Content-Management-System, das wir speziell für Kulturevents und -einrichtungen entwickelt haben: Mit dem e-publisher:stage lassen sich Spielpläne spielend einfach erstellen, optimal verwalten und können an alle gängigen Ticketsysteme angebunden werden. Und natürlich garantieren wir Ihnen einen bühnenreifen digitalen Auftritt, bei dem Sie in Ihrem individuellen Design glänzen.

Mehr dazu

Workshops

Workshops sind der Ort, wo die Digitalstrategie ihren Anfang nimmt. Ob Analyse- und Strategie-Workshops, Kreativ-Workshops, Design Thinking-Seminare, Workshops zur Design-Entwicklung und inhaltlichen Strukturierung Ihres digitalen Angebots – wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Lösungen für konkrete Fragestellungen.

Mehr dazu

Livestreaming-Events

Ob internationales Livestreaming-Festival, Konferenzen, Jahrestagungen, Talks, Konzerte oder ein spezielles Webinar zur Vermittlung von Content. Als Reaktion auf die Corona-Pandemie digitalisiert sich nicht nur der Eventbereich. Es hat ein generelles Umdenken stattgefunden – Tools zur digitalen Kommunikation erleben ein Allzeithoch. Was für eine Chance!

Mehr dazu

Sprechen Sie uns an!

Stefan Grill

Director Innovation

E-Mail
LinkedIn

Projekte: Innovation und Produkte

Stasi-Akten in der Behörde des Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen (BStU)
Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik

Lebendige Geschichte: neue Website und KI-gestütztes Redaktionssystem