Neue
Kommunikation für
eine neue Zeit

Die Hindenburg geht wieder auf große Fahrt

Das Luftschiff LZ 129, besser bekannt als Hindenburg, ist untrennbar verbunden mit der Katastrophe seines Absturzes. Die Hindenburg war aber auch ein Meilenstein der Luftfahrttechnik und bot seinen Passagieren bis dahin unbekannten Komfort. Davon können sich ab sofort die Besucher des wiedereröffneten Abschnitts der Dauerausstellung des Zeppelin Museum Friedrichshafen überzeugen.

Die Konzeption hat beier+wellach projekte gemeinsam mit dem Museumsteam erarbeitet und die Gestaltung des Ausstellungsbereichs entworfen – von uns kommt die Umsetzung der Terminals. Drei Medienstationen wurden mit HTML5 realisiert: zwei große Touchscreens und ein iPad. Mit ihnen tauchen die Besucher in multimediale Erlebniswelten und entdecken von technischen Details, über Originalfotos und persönlichen Erinnerungen die lebendige Darstellung eines vergangenen Zeitalters.

So erzählt Lady Hay in ihren Artikeln für die New York Times von ihren Eindrücken von der Fahrt mit der Hindenburg. Berichte von der Boxlegende Max Schmeling oder dem „fliegenden Pater“ Paul Schulte vervollständigen das Bild der damaligen Reisekultur.

Etwas ganz besonderes ist auch die Maybach-App. Die iPad-App zeigt Fotos und Geschichte des bemerkenswerten Maybach DS 8 Zeppelin aus dem Jahr 1938. Die Begriffe Maybach und Zeppelin waren damals untrennbar miteinander verbunden: die Motoren der Luftschiffe LZ 9 bis LZ 127 wurden von Karl Maybach konstruiert – in den Limousinen und in den Luftschiffen kam vergleichbare Technik zum Einsatz.

Damit die Terminals durch die Mitarbeiter vor Ort einfach und flexibel aktualisiert werden können, haben wir unser CMS e-publisher eingesetzt, das durch Erweiterungen an die Bedürfnisse des Museums angepasst wurde.

Das Zeppelin Museum Friedrichshafen ist einzigartig in Deutschland und besitzt die weltgrößte Sammlung zur Luftschifffahrt. 3pc hat für das Museum gemeinsam mit beier+wellach projekte bereits die App „Zeppelin-Wunderkammer“ umgesetzt. In der App für iPhone und iPad können die User vielfältige und ungewöhnliche Schätze aus den Sammlungen entdecken.

Zeppelin Museum Friedrichshafen
Zeppelin-Wunderkammer-App (iPad)
Zeppelin-Wunderkammer-App (iPhone)