Neue
Kommunikation für
eine neue Zeit

Herzoperationen live im Internet

Das Herzzentrum Brandenburg gehört zu den führenden Einrichtungen in Deutschland. 2012 wurde erstmals die Live-OP einer Kunstherz-Implantation ins Internet übertragen. Über 100.000 Menschen verfolgten die Operation in Echtzeit – ein großer Erfolg.

Anlass der Live-Übertragung war der 20. Tag des Herzzentrums auf dem Gelände des Immanuel-Krankenhauses. Dazu waren Kamerateams im Einsatz, die aus dem OP, dem Katheterlabor und von der Intensivstation berichteten. Die Ärzte kommentierten über ein Headset vom Operationstisch und wurden von bis zu neun Kameras gleichzeitig beobachtet.

Umfassender Infokosmos für die Immanuel Diakonie

Die Website des Herzzentrums ist Teil des umfassenden Infokosmos der Immanuel Diakonie GmbH, den wir sukzessive realisieren – den Anfang hat die Website für die Abteilung Naturheilkunde des Immanuel Krankenhauses Berlin, www.naturheilkunde.immanuel.de, gemacht. Die Website fungiert konzeptionell, gestalterisch und technisch als Prototyp für weitere Seiten der mehr als 65 Einrichtungen der Immanuel Diakonie.

Das Herzzentrum Brandenburg ist Teil des Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg. Jährlich werden hier circa 1.500 Eingriffe am offenen Herzen und um die 4.300 Eingriffe im Herzkatheterlabor durchgeführt.
 

Herzstück der neuen Website: Der interaktive Lageplan

Herzstück der Herzzentrum-Website ist der interaktive Lageplan, den wir nach den neuesten Standards in HTML5 und Javascript umgesetzt haben. Dazu haben wir die komplexe Gebäudestruktur in ein äußerst übersichtliches und intuitiv zu bedienendes 3D-Modell überführt. Der User kann sich durch die einzelnen Etagen navigieren, Ebenen und Räume ansteuern und erhält hierzu kurze Informationen.

Darüber hinaus haben wir zahlreiche weitere Funktionen und Erweiterungen extra für das Herzzentrum entwickelt. Für die wichtigsten Informationen haben wir zum Beispiel eine eigene Extension programmiert, die via Verschlagwortung Inhalte automatisiert als Eyecatcher in der rechten Spalte ausgibt. Ein Kalender mit Kategorisierungsmöglichkeiten zeigt übersichtlich Termine für Patienten und das Fachpublikum an. Ratgeberseiten mit Checklisten helfen dem Patienten, sich auf einen Aufenthalt in der Klinik bestmöglich vorzubereiten. Und die große Publikationssuche mit Filtermöglichkeiten bietet Literaturquellen über die Website hinaus.

Herzzentrum Brandenburg

Abteilung Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus