Neue
Kommunikation für
eine neue Zeit

Lebenswissenschaften online: ZB MED mit neuer Website

Seit dem 15. Januar 2015 präsentiert sich ZB MED – Leibniz-Informationszentrum Lebenswissenschaften mit einem neuen Internetauftritt. Mit dem Relaunch haben wir die Schwerpunkte von ZB MED klar herausgearbeitet und die Website an die strategische Neuausrichtung des zentralen Servicezentrums in den Lebenswissenschaften angepasst.

Mit einem Bestand von über 1,6 Millionen Bänden verfügt „ZB MED – Leibniz-Informationszentrum Lebenswissenschaften“ in seiner Fächerkombination über die weltweit größte Bibliothek. Im Fokus des Spektrums stehen Medizin, Gesundheitswesen, Ernährungs-, Umwelt- und Agrarwissenschaften. ZB MED entwickelt sich neben der Funktion als klassische Bibliothek hin zu einem Serviceprovider für Wissenschaft und Forschung. Das Angebot richtet sich an Forschende und liefert wissenschaftliche Fachinformationen für Studium, Forschung oder Beruf. ZB MED ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft, die 89 selbständige Forschungseinrichtungen aus verschiedenen Fachrichtungen verbindet.

In Zeiten von Open Access, Science 2.0 und ständig erneuerten Methoden in der Wissenschaft steht die Bibliothek als Institution vor großen Veränderungen. Mit dem Relaunch der Website präsentiert sich ZB MED nun in technischer Perfektion. Wir haben Konzept und Design des Auftritts erneuert und die TYPO3 Programmierung angepasst. Ganz gleich ob Smartphones, Tablets oder Desktop-Computer: Unsere Programmierung ermöglicht durch Responsive Design die Skalierung für unterschiedliche Bildschirmgrößen. Alle Oberflächen passen sich den verschiedenen Ausgabegeräten und den damit verbundenen unterschiedlichen Bedienformen an.

ZB MED – Leibniz-Informationszentrum Lebenswissenschaften