Neue
Kommunikation für
eine neue Zeit
Forschung
Wissenschaft

Mit Energie zur Idee: 3pc launcht www.deine-idee-zu-energie.de

Bauchspeck in Strom umsetzen, den Gang über das Wohnzimmerparkett oder Drehtüren energetisch nutzen: Auf der Plattform Deine Idee zu Energie steht die Idee rund um das Thema Energie im Mittelpunkt. Wer sich äußert, wird Teil eines zielorientierten "Findungsprozesses": gemeinsam die bestmögliche Lösung für die Idee zu entwickeln. 3pc hat dafür die Website gemacht...

… und den klassischen Foren-Charakter um eine konzeptionelle Idee weiterentwickelt und in das Webdesign einfließen lassen. Die Plattform etabliert ein neuartiges, dialektisch pointiertes Konzept des gegenseitigen Informationsaustausches. Jede einzelne Idee soll kritisch diskutiert werden. Das Besondere: Der Ideengeber kann die zu seiner Idee geäußerten Kommentare als Pro, Kontra oder Neutral markieren. Dadurch verbessert sich zum einen die Lesbarkeit des Dialogs, zum anderen kann der Ideengeber als Moderator bewusst in die Diskussion eingreifen und so die Weiterentwicklung seiner Idee lenken. Dieses Konzept kommt auch in der Gestaltung zum Ausdruck.

Die beliebteste Idee erscheint jeweils in Echtzeit prominent auf der Startseite. Durch die Bewertungsmöglichkeit wird erreicht, dass gut bewertete oder viel diskutierte Ideen präsenter sind als solche, die nur wenig Interesse hervorrufen. Zugleich erzwingt die Moderation des Ideengebers, dass der Dialog nicht ins Ungewisse läuft, sondern sich zielorientiert eine kontroverse Debatte um die Idee entfaltet: gemeinsam die bestmögliche Lösung für die Idee zu entwickeln und damit den Wissensprozess zu fördern.

Die Ideenplattform Deine Idee zu Energie ist Teil des Forschungsprojekts „Wissenschaft debattieren!“. Darin untersucht die Initiative Wissenschaft im Dialog (WiD) gemeinsam mit Soziologen des Forschungsinstituts ZIRN der Universität Stuttgart, mit welchen Mitteln und mithilfe welcher Formate sich Bürger am besten am Diskurs über Forschungsthemen beteiligen. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Projekt lädt mit dem Slogan „Mitdenken, mitreden, mitgestalten“ interessierte Jugendliche und Erwachsene zu einem intensiven Austausch über wissenschaftliche Themen.

Deine Idee zu Energie