Neue
Kommunikation für
eine neue Zeit
Online-Event XCAMP2022: Mit Smart Materials Zukunft gestalten
Gesundheit
Verbände
Forschung

Online-Event XCAMP2022: Mit Smart Materials Zukunft gestalten

Die digitale Zukunft ist interdisziplinär! Wir müssen Digitalisierung out of the box denken und verschiedene Forschungs- und Anwendungsbereiche miteinander verknüpfen. Dazu gehört auch die Verbindung von Materialdesign und sozialen und gesellschaftlichen Organisationsweisen. Gemeinsam mit dem DXM, ein Forschungsprojekt der Weißensee Kunsthochschule Berlin, veranstaltet der Verein Xinnovations kommende Woche das „XCAMP: Smart Materials“. Digitale Vordenker:innen aus Wissenschaft und Wirtschaft kommen zusammen, um sich gemeinsam über die Schnittstellen von Design, Materialforschung und Anwendungsfeldern auszutauschen.Wir laden sie ein, am kommenden Donnerstag, den 13. Januar 2022, beim XCAMP dabei zu sein.

Smart Materials

Das virtuelle Camp bringt Materialwissenschaftler:innen, Gründer:innen, Design-Studierende, Mediziner:innen und Software-Entwickler:innen zusammen. Gemeinsam werden die Potenziale neuer Materialien in Verbindung mit Gesundheit, Zukunftstechnologien, Infrastrukturen und experimentellen Architekturen erkundet. 

Neue Materialien. Innovatives Design. Zukunftstechnologien.

Was können Smart Materials leisten? Welchen Einfluss haben Zukunftstechnologien auf Designprozesse? Was sind hybride adaptive Oberflächen und wo lassen sie sich einsetzen? In drei Panels gibt es die Möglichkeit über folgende Themenschwerpunkte zu diskutieren: „Digital Health“, „The Future of Crafts, Design and Making“ sowie „Kinetic Responsive Surfaces for Architecture“. 

Im Dialog stehen unter anderem Erik Freydank, Interaktionsdesigner von ART+COM, Julia Danckwerth, Designerin von der Weißensee Kunsthochschule Berlin und Fabian Neumüller, Textilkünstler und Industriedesigner. Gemeinsam beschäftigen sie sich mit der Frage, wie der Austausch besser organisiert werden kann, um gezielt Bedarfe, Anwendungsbereiche und Potenziale neuer Technologien zu ermitteln.

Das XCAMP ist für alle Interessierten zugänglich und kostenlos. Wir laden Sie herzlich ein, dem zweistündigen Event beizuwohnen und - wenn sie möchten, auch mitzudiskutieren.

13. Januar, ab 16 Uhr, xcamp2022.xinnovations.org

Zur Anmeldung