Neue
Kommunikation für
eine neue Zeit

Vielfalt fördern: 3pc relauncht die Website der Charta der Vielfalt

Was wäre die Welt, wenn wir alle gleich wären? Ein grauer und langweiliger Ort! Der Verein Charta der Vielfalt e.V. engagiert sich dafür, dass die Verschiedenartigkeit der Menschen als Bereicherung und wirtschaftlicher Erfolgsfaktor wahrgenommen wird. Mit einer freiwilligen Selbstverpflichtung bekennen sich Unternehmen zur Wertschätzung der Vielfalt in ihren Betrieben und haben zum Ziel, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das frei von Vorurteilen ist.

Mit dem Relaunch hat der Verein einen kommunikationsstarken Internetauftritt erhalten, der ihn bei der Umsetzung seiner Ziele unterstützt. Wir haben die Konzeption, Gestaltung und Umsetzung zum fünfjährigen Bestehen realisiert.

Das frische, klare und übersichtliche Design, in dem das Logo als neu arrangierter Farbtupfer ein Highlight setzt, öffnet die Website für ihre Besucher. Auf der Startseite wurde eine große Slideshow mit Bildern platziert. Darunter finden sich die aktuellsten Meldungen, auf die man sofort zugreifen kann.

Besonders wichtig für die Initiative ist, weitere Unterstützer und Unterzeichner zu gewinnen. Darauf ist die Website ausgerichtet. Neben der Charta im Wortlaut gibt es praxisorientierte Angebote zu Diversity, Diversity Management und Best Practice-Beispiele. Interessierte können sich über den Verein und seine Arbeit informieren und direkt Kontakt aufnehmen.

Zu den technischen Neuerungen zählt das Content Management System, hier haben wir TYPO3 eingesetzt und den Wünschen des Kunden angepasst. Weiterhin wurden Datenbanken mit Angaben zu den Unterzeichnern, Newsletter-Abonnenten und Best Practice-Beispielen eingebunden.

Seit 2006 haben rund 1.100 Unternehmen Charta der Vielfalt e.V. durch ihre Unterschrift unterstützt und gleichzeitig die Versicherung abgegeben, seine Richtlinien umzusetzen. Die Unternehmerinitiative setzt sich für die Förderung von Diversität in Unternehmen ein. Beschäftigte sollen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, sexueller Orientierung oder Identität, Behinderung und Alter an ihren Arbeitsplätzen Wertschätzung erfahren. Ein Vorhaben, von dem letztendlich alle profitieren – denn bunter ist erfolgreicher und schöner.

Charta der Vielfalt e.V.