Neue
Kommunikation für
eine neue Zeit
Künstliche Intelligenz und Wissensarbeit

Künstliche Intelligenz und Wissensarbeit

„Wissensarbeit und Digitale Kuratierung – zu diesem Thema veranstaltet die Gesellschaft für Wissensmanagement in Kooperation mit dem Berliner Forschungsprojekt QURATOR am 20. Juni ein Meetup im Telefonica Basecamp.

Impulse: Wissensarbeit, Künstliche Intelligenz und QURATOR

Peter Heisig (FH Potsdam) wird eine kurze Einführung in das Thema Wissensarbeit geben. Joachim Quantz von ART+COM berichtet aus der alltäglichen Wissensarbeit in der Praxis. Im Anschluss werden Armin Berger und Stefan Grill darüber informieren, welche Möglichkeiten und aktuelle Herausforderungen Digitaler Kuratierung im Projekt QURATOR erforscht und wie dank KI-Technologien die Wissensarbeit künftig effizienter gestaltet werden kann.

Zu der Veranstaltung möchten wir Sie herzlich einladen.

Anmeldung

Das Meetup findet statt in der Telefónica Digital Lounge, Unter den Linden 26, 10117 Berlin, und beginnt um 19:15 Uhr (Einlass ab 19:00). Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.

Programm und Anmeldungen auf XING oder auf der Meetup-Plattform.

Wir freuen uns auf Sie!