Neue
Kommunikation für
eine neue Zeit
Arsenal – Institut für Film und Videokunst e.V.

And Action! – Zwischen Film und bildender Kunst

Das Arsenal – Institut für Film und Videokunst ist seit fast 50 Jahren weit über die Grenzen der Berliner Kulturlandschaft etabliert. Seither stets im Fokus: der Grenzbereich zwischen Film und bildender Kunst sowie der lebendigen Vermittlung internationaler Filmkultur und der künstlerischen Auseinandersetzung mit Filmen.

Losgelöst von klassischen Konventionen präsentiert die Forschungs- und Bildungsstätte ihre Sicht der internationalen Geschichte und Gegenwart des unabhängigen Films. Mutig und grenzüberschreitend wie das Arsenal selbst sollten auch die neue grafische Linie und der Relaunch der Website werden.

Filmkunst im digitalen Raum

Das Zusammenwirken der Fachbereiche Kino, Berlinale Sektionen Forum und Forum Expanded, Filmverleih „arsenal distribution“ und des Archivs stehen im Zentrum der Vermittlungsarbeit des Arsenal. 

In einem gemeinsamen Workshop mit dem Arsenal-Team und unseren Konzepter:innen kristallisierte sich heraus, dass sich die interdisziplinäre Struktur und der multiperspektivische Blick des Hauses auf Film- und Videokunst auch im Webauftritt widerspiegeln sollte. Darauf basierend wurde ein erstes Relaunch-Konzept erarbeitet. 

Inspiriert von dem avantgardistischen Charakter des Filminstituts haben wir in der folgenden Wireframing-Phase eine zielgruppenorientierte Navigationsstruktur entwickelt. Interne und externe Querverweise sind hier durch das neue Modul „Side Notes“ ermöglicht worden.

Ein kreatives Design in Form und Farbe

Das Arsenal besetzt eine Vorreiterrolle bei der zeitgemäßen Aufarbeitung von Filmgeschichte vor dem Hintergrund aktueller Bild- und Medienkulturen. Wir haben uns bei der grafischen Umsetzung der neuen Website von dieser bedeutenden Funktion des Hauses anregen lassen: Ein spielerischer Umgang mit klassischen Sehgewohnheiten und die stringente Adaptation filmischen Denkens war dabei das entscheidende Motiv.

Das Highlight der neuen Website ist die Filmdatenbank mit individuellen Nutzungsmöglichkeiten für Berlinale- und Kinofilme sowie für Veranstaltungen und Ausstellungen. Diese haben wir in intensiver Kooperation mit dem Arsenal-Team konzipiert und realisiert.


Weitere Projekte